Blatt aus Logo Landhotel Baumwipfel

Pilgerwochenende mit Qigong

Termine auf Anfrage  
Auf dem Upländer Besinnungsweg werden Sie zu sich und in Ihre Ruhe kommen.

Auf dem Upländer Besinnungsweg werden Sie zu sich und in Ihre Ruhe kommen.

Der Upländer Besinnungsweg ist ein ausgeschilderter Pilgerweg, der Sie einlädt, über Ihre eigenen Lebensspuren ins Nachdenken zu kommen. Unser Leben ist geprägt von schönen und schweren Ereignissen, die ihre Spuren hinterlassen haben. Sie zu erkennen und die eigene Lebensgeschichte anzunehmen, führt uns auf einen guten weiteren Lebensweg.

Unser Pilgerweg führt Sie auf schönen Spazier- und Wanderwegen von Willingen zur besonderen Pilgerkirche nach Schwalefeld, weiter nach Rattlar, Usseln und zurück nach Willingen. Insgesamt ist der erbauliche Pilgerpfad 17,1 km lang. Der Weg ist in vier Abschnitte gegliedert, die Sie sich in alle Ruhe auch einzeln vornehmen können.
Auf Ihrem Pilgerweg werden Sie von Stationsschildern begleitet. Ähnlich einem Trimm-Dich-Pfad für den Körper, ist der Besinnungsweg „Lebensspuren“ ein Pilger-Pfad für die Seele. Die 4 Streckenabschnitte haben auch vier unterschiedliche Themen, die Sie zu besinnliche Gedanken einladen und auf persönliche Lebensspuren führen.
Wandern Sie zusammen mit anderen Teilnehmern auf dem Pilgerweg. Urlaubsseelsorgerin Pfarrin Katrin Schröter, Qigong-Übungsleiterin Pfarrin Sigrid Engewald (Fritzlar) und Mitglieder des Kirchenvorstands begleiten und nehmen Sie mit inspirierenden Gedanken mit auf den Weg. Den Abschluss feiern Sie in einem besonderen Gottesdienst in der Pilgerkirche in Schwalefeld mit anschließendem Pilgerkaffee.

Teilnehmer-Minimum: 
Maximum: 12
Ablauf kann noch geändert werden

Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet!

Was brauchen Sie?
Wanderkleidung, Wanderschuhe, Rucksack, Trinkflasche

Verlängerung ist möglich

Programm: